Willkommen in der Mausefalle


Abgabealter

Mal was ganz anderes.. Aus aktuellem Anlass..

Ihr kennt mich, ihr wisst, dass ich meine Jungtiere NIE vor der 12. Woche abgebe- am Liebsten aber mit der 16., weil ich einfach finde, dass ein etwas "älteres" Tier besser mit eventuellen Konfliktsituationen zurecht kommt und es für das Wesen der Katze gut ist, ein starkes Selbstbewusstsein zu haben. Ist ja auch jedem selbst überlassen..

Da kommt jetzt tatsächlich ein Trudchen des Weges, das bei mir ein Katerchen im Alter von (damals) 16 Wochen gekauft hat und erzählt mir, das sowohl Verkäufer in einem namenhaften Geschäft für Tierbedarf, als auch ihr Tierarzt (der in der näheren Umgebung einen zweifelhaften Ruf genießt) ihr erklärt haben, dass das TIERQUÄLEREI ist, weil man dem Tier die Chance auf eine Eingewöhnung nimmt. Das Trudchen selbst betonte, dass sie ja echt Glück hatte, weil der 16 Wochen alte Perser sich nach 3 Tagen reibungslos mit ihrem 6 Jahre alten Kastraten vertrug. Hielt das aber mehr für Zufall.

Wenn ihr wüsstet, wie schallend ich gelacht habe, als das Telefonat beendet war. Sie würde in der Sache weitergehen und nicht davor zurück schrecken den Amtstierarzt zu verständigen. Ist kein Scherz: Es geht um das Abgabealter eines Jungtiers.. Ich kann grad kaum tippen.. Hab so Tränen in den Augen vom Lachen.. Wie sensationell BLÖD sind einige Menschen eigentlich...

 Genial!!! Wünsche euch einen schönen Abend.. Meiner ist jedenfalls gelungen.. Nach dem Telefonat mit der personifizierten Dummheit!!!

glg Beate
 

17.11.07 18:32

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung